Wasserpumpen ersatzteile

Während der Fahrt erzeugt der Motor Wärme, die über das Kühlsystem zirkuliert und an die Umgebungsluft abgegeben wird. Die Aufgabe der Wasserpumpe ist es, die Kühlflüssigkeit anzutreiben, damit ein optimaler Wärmeaustausch stattfinden kann. Außerdem sorgt sie dafür, dass der Motor die Betriebstemperatur einhält und nicht überhitzt.
Je nach Art des Motors, werden bei heutigen Fahrzeugen elektrische oder mechanische Pumpen verwendet. Bei einem mechanischen Modell, arbeitet diese über den Zahn- oder Keilrippenantrieb. Elektrisch betriebene Pumpen können unabhängig von der jeweiligen Motordrehzahl arbeiten. Die Leistung kann dabei an den Bedarf der Kühlung angepasst werden.
Autoteile, wie die Wasserpumpe müssen nach einem Defekt komplett gewechselt werden. Außerdem sollte unbedingt der ganze Riementrieb erneuert werden, damit kein Ausfall des ganzen Systems erfolgt. Vom Prinzip her arbeitet die Pumpe wartungsfrei und ist für die komplette Lebensdauer vom Motor ausgelegt. Trotzdem kann es durch hohe Belastungen oder einer falschen Riemenspannung zu Störungen oder Schäden kommen. Daher ist es wichtig die vorgegebene Serviceintervalle vom Hersteller genau einzuhalten, damit evtl. Undichtigkeiten oder ein Verschleiß behoben werden kann.
Bei Pumpen die im Zahnriementrieb mit integriert sind, ist es ratsam bei einem Riemenwechsel auch gleich die Pumpe zu erneuern, da ein verschlissenes Pumpenrad den Zahnriemen schädigen kann.

Presseabteilung Renet Autoteile Netzwerk – Wasserpumpe

Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>